Suleica. Orion. Der Club.
Suleica. Orion. Der Club.

genial undigital: Wasserstandsanzeige

Füllmengenanzeiger für Wassertank.

 

Die in meinem ORION 1 original vorhandenen Wasserkanister waren mir viel zu klein um längere Reisen zu überstehen. Schon vor Jahren habe ich daher hinten in die schmale Querbank einen ca. 80 l fassenden Wassertank, mit hinter dem Nummernschild verdecktem Füllstutzen, eingebaut.

 

Gefüllt entlastet der Wassertank auch Vorderachse und Lenkung.

 

Eine einfache Füllmengenanzeige habe ich mit etwas Geschick aus Leuchtdioden, 2 mm VA- Schweissdraht, mehradriger (min.7) Telefonleitung und Lüsterklemmen zusammengebaut.

 

Sobald die jeweiligen Schweissdrahtenden im Tank das Wasser berühren lässt ein schwacher Strom die Dioden leuchten.

 

Des Weiteren habe ich 2 Leuchtdioden neben dem Füllstutzen angebracht.(Kann man aber auch weglassen.) Diese zeigen mir beim Befüllen an wann ich den Wasserzulauf abdrehen muss.

 

Die Füllhöhen des Tanks muss man ausrechnen oder ermitteln und die Schweissdrahtenden entsprechend kürzen. Die Drähte habe ich in eine kleine Polyesterplatte eingebohrt und laminiert. Oben mit flexibelen Drahtenden verlötet und Schrumpfschlauch isoliert. Alles Andere sieht man im Schaltplan.

 

Die Anzeige eignet sich auch für Abwassertanks. Nicht für Treibstoffe!

 

Viel Spass beim Nachbau.

 

C.R.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freunde des SOC